Gehackte Websites: 620 Millionen Accounts zum Verkauf im Darknet

Gehackte Websites: 620 Millionen Accounts zum Verkauf im Darknet

Seit Anfang des Jahres häufen sich die Veröffentlichungen von durch Hacks erbeutetete persönliche Daten. Erst tauchten persönliche Dokumente von Politikern und Promis auf und wenig später kursierte eine riesige Sammlung mit 773 Mio. Online-Konten durch das Internet.

Eine riesige Datenbank mit Mail-Adressen und Passwörtern steht auf der Schwarzmarkt-Website Dream Market zum Verkauf. Bei einigen Websites war bislang nicht bekannt, dass sie gehackt wurden.

Text Quelle: www.heise.de